Mitte Juli 2015 ist es soweit. Dann werde ich nach NZ fliegen und dort ein Jahr bei einer Gastfamilie leben.
In diesem Blog will ich meiner Familie, Freunden und anderen Austauschschülern vor,
während und nach meinem Jahr in Neuseeland berichten was ich erlebe und wie ich mich darauf vorrbereite.

Montag, 4. Januar 2016

Neujahr und Reise nach Auckland

Ich sitze nun gerade im Bus auf den Weg nach Auckland. (Dazu weiter unten mehr)

Frohes Neues Jahr.
Wir (Tania und ich) sind an Sylvester nach Paihia gefahren, um uns dort das Feuerwerk anzuschauen. Es wirkte ziemlich klein.
Als an der Springbank High School mal ein Feuerwerk (und noch einiges mehr) war dieses deutlich größer.
Aber es war ok und mein erstes Sylvester am Meer.
Das neue Jahr begann mit 2 Tagen Regen  und Wind. Am 3.1 abends kam die Sonne wieder raus.

Nun zu Auckland:
Ich treffe dort meine Eltern und meinen Bruder.
Wir haben es monatelang geplant.
Am 2.1 (deutsche Zeit) sind sie losgeflogen und gestern 4.1 angekommen.
Wir werden einige Tage in Auckland bleiben, dann nach Rotorua runterfahren, zurück nach Auckland und dann geht es nach Kerikeri/Bay of Islands.
Sie bleiben ca. 3 Wochen.

Kommentare:

  1. Ich wünsch dir total viel Spaß mit deinen Eltern und deinem Bruder. Geniess die Zeit mit ihnen.
    Neuseeland ist echt ein Traum von mir. Ich finde das Land und alles was dazu gehört, so faszinierend. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeeee :)
      Es war schön sie wiederzusehen. Allerdings auch wieder ziemlich ungewohnt plötzlich mit ihnen auf engem Raum zusammen zu sein. Und ja ich stimme dir vollkommen zu, es ist ein Traum hier.

      Löschen